Grünes Ergebnis der Kommunalwahl 2020 - Vielen Dank für Ihre Stimme!

Gesamtergebnis der Wahl des Stadtrates
Gewinn- und Verlustrechnung zur Wahl 2014

Das Grüne Team dankt allen Wählerinnen und Wähler für ein gutes Wahlergebnis mit einem satten Plus und einem zusätzlichen Sitz im Rat der Stadt Steinheim.

Es danken für die vielen Stimmen in allen Wahlbezirken:

Wahlbezirk 1: Helge Hörning
Wahlbezirk 2: Peter Heitmann
Wahlbezirk 3: Mirko Wiechers
Wahlbezirk 4: Christina Lambertz
Wahlbezirk 5: Julia Czerwinska
Wahlbezirk 6: Bernd Behling
Wahlbezirk 7: Michael Großmann-Wedegärtner (+)
Wahlbezirk 8: Hildegard Wedegärtner
Wahlbezirk 9: Verena Lücking (Bergheim) mit persönlicher Vertreterin Carla Temporal-Bauer
Wahlbezirk 10: Reinhard Otte (Hagedorn-Rolfzen-Eichholz)
Wahlbezirk 11: Dagmar Hörning (Ottenhausen-Vinsebeck)
Wahlbezirk 12: Max Frühling (Grevenhagen-Sandebeck) mit Unterstützerin Hanna Phillips
Wahlbezirk 13: Dominik Blume (Vinsebeck)

   Mehr »

Die Grünen Themen zur Kommunalwahl 2020

Wir Grüne unterstützen eine am Gemeinwohl orientierte Kommunalpolitik in Steinheim.

Die Bereiche Klima und Energie, Umwelt und Landwirtschaft, Mobilität und Wohnen sowie Soziales und Ökologie sind die vier Eckpunkte für mögliche Maßnahmen und Ziele.

Für Steinheim bedeutet das konkret, dass wir Klimaschutz wollen, der sich für alle lohnt. Die Windenergie soll maßvoll ausgebaut werden, um die Verspargelung der Landschaft zu vermeiden, um regenerative Energie zu gewinnen und um potenzielle Investoren nicht von der Wertschöpfungskette der Windkraftanlagen abzuschneiden. Dachflächen sollen verstärkt für Photovoltaikanlagen genutzt werden.

Wir wollen gesundes und biologisches Essen aus der eigenen Region. Die Landwirte sollen ermuntert werden, ihre Betriebe schrittweise auf biodynamische Bewirtschaftung umzustellen. Begonnen werden kann mit der artgerechten Haltung in den Schweineställen und der Reduzierung chemischer Dünger bei der Feldbewirtschaftung.

Wir wollen auf dem Radweg überholen. Der Verkehr im gesamten Innenstadt-Ring, der in naher Zukunft überplant wird, soll Fußgängern und Radfahrern Vorfahrt vor den Autos gewähren. Priorität hat dabei die Einrichtung von Fahrradstraßen in der Kernstadt, die dem zunehmenden Verkehr auf zwei Rädern gerecht wird.

Wir wollen, dass aus ,Wir’ Wirklichkeit wird! 
Das Zusammenleben in der Stadt soll generationsübergreifend gestaltet werden. 

Mehr noch: Wir sind unterschiedlich, aber uns verbindet Respekt und Akzeptanz allen Menschen gegenüber, unabhängig davon, wie sie leben, lieben, glauben und aussehen. Das macht den Reichtum des „Wir" aus. 

Wir orientieren die Politik vor Ort in Steinheim am Grundsatzprogrammentwurf der Partei Bündnis 90/Die Grünen vom 26. Juni 2020. Dessen Motto gilt gerade im ländlichen Ostwestfalen: „Veränderung schafft Halt. Lokal ist nicht egal!" 

Seit 1994 gestaltet unser Grüner Ortsverband politische Entscheidungen im Rat und seinen Ausschüssen mit. Dafür stehen Menschen, die den Wählerinnen und Wählern eine echte Alternative anbieten. 

URL:https://gruene-steinheim.de/wahlen/kommunalwahl-2020/